Kassetten und Schatullen

Kassetten und Schatullen


Miniaturkommode, süddeutsch, 18. Jahrhundert

Nuss, Front konkav-konvex geschweift, Bandeinlagen in Zwetschge, Zentralverriegelung, gequetschte Kugelfüße. Maße: Breite 35 cm, Höhe 24,5 cm, Tiefe 18 cm. Objekt: KS-002   Anfrage


Schatulle, Ende 18. Jahrhundert

Nuss und Zwetschge, bandintarsiert, gewölbter Deckel mit Faltstern. Maße: Breite 43 cm, Höhe 19,5 cm, Tiefe 23 cm. Objekt: KS-003  Verkauft


Schatulle mit Spiegel

Beschreibung folgt. Objekt: KS-004   Anfrage


Louis Seize-Kästchen, süddeutsch, um 1780

Nuss und Nussmaser, zum Teil gespiegelt furniert, umlaufendes, filetiertes Band, zwei Schubladen, konische Beine. Maße: B 52 cm, T 20 cm, H 24,5 cm. Objekt: KS-001   Anfrage


Schminkschatulle, süddeutsch, um1810/20

Kirsche auf Fichte furniert, eine Schublade.

Maße: Breite 35 cm, Tiefe 21 cm, Höhe (mit Spiegel) 53 cm, Objekt: S-400   Anfrage


Schatulle, süddeutsch, 2. Hälfte 17. Jahrhundert

Birne, Springhobelleisten, Geheimfach mit original Papier, originaler Beschlag, original Schloß und Schlüssel.

Maße: Höhe 13 cm, Breite 33 cm, Tiefe 23 cm, Objekt: S-403   Anfrage


Dejeuner, J. V. Dubois, Paris, Ende 18. Jahrhundert

Rosenholz auf Eiche gespiegelt und geklappt furniert, im Deckel Würfelparketterie. Teekännchen, Milchkännchen, Tassen mit Untertassen mit Blütenranken in Goldmalerei.

Porzellan aus Manufaktur La Courtille um 1780

Maße: Höhe 22 cm – Breite 38,5 cm – Tiefe 33 cm,  Objekt: S-412  Anfrage


Schatulle, Russland, Anfang 19. Jahrhundert

Palisander, im Deckel mit feinsten Mosaiken, teilweise farbig, eingelegt.

Maße: 18 cm x 15 cm, Höhe 11,5 cm,  Objekt: S-414   Anfrage


Teekästchen, Enland, um 1800/1810

Palisander, sarkophagförmiger Korpus auf gedrückten Kugelfüßen, Deckelaufsatz mit geschnitzer Einfassung, zwei herausnehmbare Behälter für Tee mit aufklappbarem Deckel, mittig Zuckerschale, originales Schloss, originale Beschläge.

Maße: 33 cm x 16 cm, Höhe 19 cm, Objekt: S-402   Anfrage


Schatulle, 1. Hälfte 19. Jahrhundert

Olivenholz, gespiegelt und geklappt furniert, in den Ecken und im Korpus intarsiert mit Blüten- und Blattmotiven, mittiges Monogramm „T G“ im Deckel, Inneneinrichtung mit Spiegel.

Maße: 29,5 cm x 22 cm, Höhe 9 cm,  Objekt: S-415  Anfrage


Miniaturkommode, alpenländisch, Ende 18. Jahrhundert

Fichte, bemalt, drei konkav-konvex geschweifte Schübe, mit originalem Papier ausgelegt.

Maße: Breite 31, cm – Tiefe 21 cm – Höhe 27,5 cm,  Objekt:  BK-1002   Anfrage


Kassette, süddeutsch, 18. Jahrhundert

Kupfer gehämmert und gepunzt, mit Barock-Rocaillen, im Deckel dörfliche Szene mit Kapelle, Messing-Henkel, original Schloß und Schlüssel.

Maße: 30 cm x 25 cm, Höhe 16 cm,  Objekt: S-416   Anfrage


Schatulle, Perlmutt, Japan, 1. Hälfte 19. Jahrhundert

Außergewöhnlich schöne Schatulle mit Landschaft und Figurenstaffage in Perlmutt.

Objekt: S-417   Anfrage


Schatulle, Barock, 18. Jahrhundert

Sehr feine Stroharbeit, an den Seiten Routenmuster, im Deckel Rosenzweig mit Blüten und Knospen, in den Innenböden und Schubladen kolorierte Stiche unter Glas.

Maße: Breite 12,5 cm – Höhe 11 cm – Tiefe 8,5 cm,  Objekt: S-418   Anfrage


Modellschrank, Frankreich, 19. Jahrhundert

mit Füllung an Türen und Seiten, abgeschrägte Ecken, reich geschnitzt mit Blüten und Ornamentband, original Beschläge und Schlösser.

Maße: Höhe 66,5 cm, Breite 54 cm, Tiefe 22,5 cm,  Objekt: S-421   Anfrage


Schatulle, Indien, 60er Jahre

Palisander, reich intarsiert mit Elfenbeinmotiven „Glücksbringer“ Elephanten, Blüten und Blattmotive, Fadeneinlagen im Deckel und Korpus.

Maße: 23,5 cm x 14,5 cm, Höhe 7,5 cm.  Objekt:  S-422     Anfrage