Biedermeier Spiegel

Home / Klassizismus / Biedermeier Möbel / Biedermeier Spiegel

Biedermeier Spiegel


Biedermeier-Spiegel, süddeutsch, um 1830

Kirsche querfurniert, im Kopfteil feinst intarsiert mit Blütenranken, im Unterteil feinste Einlegearbeit „Asklepios mit Äskulapstab“.

Höhe: 183 cm, Breite 80 cm, Tiefe 4 cm (8,5 cm),  Objekt: B-710   Anfrage


Biedermeier-Spiegel Süddeutsch, 1820/1830

Original facettierter Spiegel, Nuss querfurniert, blattvergoldete
Ochsenkopf und Akantusblattleiste.

Maße: Breite 57cm – Höhe 80,5 cm   – verkauft


Biedermeier-Spiegel, süddeutsch, um 1820/25

Nuss gespiegelt furniert, umlaufende eboniserte Leiste, im Medaillon zwei Schwäne in Bronze, aufgesetzte ebonisierte Ecken.

Maße: Höhe 139 cm – Breite 84 cm,  Objekt: B-711   Anfrage


Biedermeier-Spiegel, süddeutsch, um 1810/15

Nuss gespiegelt furniert, oben ebonisierte Profilleiste, im Medaillon Relief: Amor auf Streitwagen, gezogen von Greifen, mit blattvergoldeten Flügeln und Attributen, unterer Abschluss mit aufgesetzten ebonisierten Ecken, kleines separates Spiegelfeld.

Maße: Höhe 154 cm – Breite 69,5 cm,  Objekt: B-712   Anfrage