Biedermeier Sekretäre

Home / Klassizismus / Biedermeier Möbel / Biedermeier Sekretäre

Biedermeier Sekretäre

Biedermeier-Sekretär, süddeutsch, um 1820/30

Nuss und Nussmaser, gespiegelt und geklappt furniert, drei Schubladen, Schlüsselschilder in Ebenholz, ausgestellte Beine.

Maße: Höhe 95 cm – Breite 115 cm – Tiefe 59 cm   VERKAUFT


Außergewöhnlicher Biedermeier-Schreibtisch, süddeutsch, um 1820/30

Nuss und Nussmaser, über die ganze Front furniert, an den Abschlüssen mit Bandeinlagen, freistellbare Seiten, Inneneinrichtung ebonisiert, sechs kleine Schubladen, eingelegte Wappenschilder, originale Mechanik.

Maße: Höhe 106 cm – Breite 148 cm – Tiefe 82 cm,  Objekt: B-611    Anfrage


Biedermeier-Schreibschrank, süddeutsch, um 1825

Kirsche auf Fichte furniert, seitlich gerundeter Korpus, im Unterteil drei Schubladen, Schreibklappe mit separatem Schreibteil, zwei Kopfschübe, innen sieben mahagonifurnierte Schubladen um zentrales Fach mit eingestellten Säulchen, Fadeneinlagen.

Maße: Höhe: 156 cm – Breite: 102 cm – Tiefe: 51 cm,  Objekt: B-612   Anfrage


Biedermeier-Schreibtisch, süddeutsch, um 1825/30

Kirsche massiv, zwei schmale Schubladen mit drei und sechs kleinen Fächern, eine breite Mittelschublade.

Maße: Höhe 76,5 cm – Breite 129,5 cm – Tiefe 80 cm  –  verkauft


Biedermeier-Schreibtisch, wohl Wien, 1820/25

Kirsche furniert, ebonisierte Einfassung der Platte, Lederauflage auf Arbeitsfläche, je drei Züge hinter Drehtüren, Schublade, darunter Fach mit Drehtüre, sechs Füße mit Messingrollen.

Maße: Länge 165 cm – Breite 81 cm – Höhe 80 cm,  Objekt: B-613   Anfrage


Biedermeier-Aufsatzsekretär, süddeutsch, um 1820

Nuss, gespiegelt querfurniert, Unterteil mit drei Schubladen hinter der schrägen Klappe, farbig gefasst mit fünf Schubladen und einer Nische, Aufsatz mit originaler Verglasung, Inneneinrichtung für Geschirr, Originaltapete.

Maße: Höhe: 127 cm – Höhe 179 cm – Tiefe 62 cm – Aufsatztiefe 25,5 cm,   Objekt: B-614    Anfrage