Biedermeier Schränke

Home / Klassizismus / Biedermeier Möbel / Biedermeier Schränke

Biedermeier Schränke


Biedermeier-Schrank, süddeutsch, um 1820

Außergewöhnliche Furnierung in Pappelmaser-Wurzelholz, eingestellte, ebonisierte Vollsäulen mit Basis und Kapitell, Sockel und Gesimse querfurniert und ebonisiert.

Maße: Höhe 190 cm, Breite 133 cm, Tiefe 56 cm,  Objekt: B-510   Anfrage


Biedermeier-Bücherschrank, süddeutsch, um 1820/25

Nuss, Front und Seiten gespiegelt verarbeitet, zwei Türen, im oberen Teil Frontverglasung, in der unteren Hälfte mit Füllungen, getrepptes Gesimse, Pfostenbeine.

Maße: Höhe 178 cm, Breite 128 cm (maximal) – 118 cm (Korpus), Tiefe 54 cm (maximal) – 49 cm (Korpus),   Verkauft


Biedermeier-Schrank, süddeutsch, um 1820/25

Nuss, gespiegelt furniert, Kassettenbauweise, eingestellte, ebonisierte Halbsäulen, abnehmbares, querfurniertes Gesimse, durchgehende Pfostenbeine, original Beschläge, original Schloss und Schlüssel.

Maße: Höhe 192 cm – Breite 132,5 cm (maximal), Tiefe 52,5 cm (maximal),  Objekt: B-511   Anfrage


Biedermeier-Aufsatzschrank, um 1815/20

Aufsatzmöbel aus dem frühen Biedermeier, Mahagoni und Walnusswurzel, Unterteil mit drei mittigen Schubladen gerahmt von zwei Türen und einer kleinen darüber liegenden Schublade, dreitüriges Mittelteilmit einer Schublade, viertüriges Oberteil, Elfenbein-Schlüsselschilder.

Maße: Höhe 205 cm – Breite 191 cm – Tiefe 48,5 (maximal),  Objekt: B-512   Anfrage


Biedermeier-Schrank, süddeutsch, um 1820

Kirsche, im Sockel, Gesimse und an den Seiten mit Fadeneinlagen querfurniert, Kassettenbauweise, Pfostenbeine.

Maße: Höhe 170 cm – Breite 150 cm – Tiefe 51,5 cm (45,5 cm),   Objekt: B-513   Anfrage


Biedermeier-Schrank, süddeutsch, um 1820/30

Kirschemassiv, zweitürig, Kassettenbauweise, auf Pfostenbeinen, Türen und Seiten mit jeweils drei Kassetten, ebonisierte Schlüsselschilder.

Maße: Höhe 212 cm – Korpus 162 cm – Gesimsebreite 182 cm – Tiefe 52 cm,  Objekt: B-516   Anfrage


Früher Biedermeier-Schrank, süddeutsch, um 1800/10

Nussmaser auf Nuss gespiegelt furniert, Kassettenbauweise, mehrfach getrepptes Gesimse, original Schloss und Beschläge.

Maße: Höhe 205 cm – Breite 202 cm – Tiefe 66 cm (Innenmaß 53 cm),  Objekt: B-514    Anfrage


Demi-Lune-Schrank, um 1810/15

Nuss und Nussmaser, sehr schöne Platte in Wurzelnuss in Form einer Blüte, zwei eingestellte, teilweise kannelierte, sich nach oben verjüngende Vollsäulen, mittige Tür mit Einlegefach und zentralem, originalem Schloß, eine Schublade, vorkragende Bodenplatte.

Maße: Höhe 85 cm, Tiefe 45 cm, Breite 91 cm, Objekt: B-902   Anfrage


Biedermeier-Halbschrank, süddeutsch, um 1820

Nuss auf Fichte gespiegelt furniert, seitlich ebonisierte Säulen mit Basen und Kapitellen, querfurnierte und ebonisierte Abschlüsse und Schlagleiste, Türen innen gegenfurniert, schlichter Sockel, Stollenfüße.

Maße: Höhe 87 cm – Breite 95 cm – Tiefe 52 cm,  Objekt: B-515    Anfrage